Programm 2022

Änderungen vorbehalten.

Um ein Video anzusehen - einfach auf das Bild des/der jeweiligen Künstlers klicken.


31.07.2022 um 16:00 Uhr

 

Sameday Records

 

Der Acoustic Sound von SAMEDAY RECORDS ist schnörkellos, authentisch, handgemacht und ehrlich, wie die drei Musiker selbst. Durch Spielfreude, Spontanität, Energie und Dynamik werden die Konzertbesucher live in den Bann gezogen. Die Reise beginnt: Auf der Bühne, wo es keinen Graben, keine Distanz zwischen Band und Publikum gibt, taucht man ab in musikalische Traumwelten aus schillernden Farben, unwirklich schön, faszinierend. SAMEDAY RECORDS standen bereits mit musikalischen Größen wie Andreas Bourani oder Bird auf eine Bühne und können diverse TV- und Radioauftritte vorweisen.


31.07.2022 um 19:00 Uhr

 

Icona Cluster

 

Gegründet in Bologna und inspiriert durch die Größen des Funk, wie Jamiroquai, Inkognito oder Tower of Power, hat sich Icona Cluster zu einer supercoolen Funk-Soul-Jazz-Band entwickelt, die unterschiedlichste musikalische Einflüsse in ihre Kompositionen einfliessen läßt. Mit viel Esprit und Lebensfreude lassen es die talentierten, italienischen Musiker auf der Bühne so richtig fett krachen. Also schnallt Euch an - heftiger Gegenwind !


07.08.2022 um 16:00 Uhr

 

Bohemian Betyars

 

Gegründet in 2009 bedient die Band aus Budapest bedient eine unglaubliche Anzahl musikalischer Genres, wie z.B. Speed-Folk, Freak-Punk, gut gemischt mit ungarischen, Balkan- und Gypsy-Elementen.


07.08.2022 um 19:00 Uhr

 

Mi Solar

 

Mi Solar spannt den weiten Bogen von trditioneller bis hin zu moderner kubanischer Musik, wagt innovative Arrangements lateinamerikanischer Klassiker und überrascht mit rasanten Eigenkompositionen. Salsa und Timba treffen auf Pop, Funk, Hip Hop und Latin-Jazz, um zu einen eigenen weltmusiklaischen Sound zu verschmelzen.


14.08.2022 um 16:00 Uhr

 

Lionel Haas feat. Adi Wolf

 

tba


14.08.2022 um 19:00 Uhr

 

Rumba de Bodas

 

Diese sinnlich-himmlischen Musikenthusiasten haben sich auf eine neue Mission begeben: Eine riesengroße Party zu veranstalten! Ihr hochtouriger Latin-Funk-Mix bewegt sich zwischen Discomusik und Ska, getragen durch die ungenierte Seele des Punk und einem sich immer wieder verändernden musikalischen Ansatz. Musizierten sie anfangs noch als eher loses Musikerkollektiv in den Straßen Bolognas, haben sie sich mittlerweile zu einem international bekannten Phänomen entwickelt, welches auf Festivals in der ganzen Welt auftritt. Von Montreaux bis Edinburgh: RUMBA !


21.08.2022 um 16:00 Uhr

 

Soulcrane

 

Mit "Soulcrane" präsentiert Matthias Schwengler ein Quartett, dass es glänzend versteht, Retro-Feeling und neue Ansätze unter einen Hut zu bringen. Soulcrane überzeugt mit einer fast familiären Persönlichkeit und verdeutlicht, wie eindringlich insbesondere die leisen Töne wirken können. Dabei bleiben sie mit dem warmen Charakter dieser Musik stets auf einem kammermusikalischen Niveau und verstehen es den großen Spielraum stets musikalisch wertvoll zu füllen.


21.08.2022 um 19:00 Uhr

 

Doctor Krapula

 

Doctor Krapula ist und bleibt eine der wichtigsten Rock-Bands Lateinamerikas. Ihre Musik ist eine kraftvolle Mischung aus Punk, Cumbia, Ska, Hip Hop und Reggae und bietet anspruchsvolle Texte zu sozialen Themen und zum Umweltschutz. Ihre professionelle Show ist so mitreißend, dass die Zuschauer mit dem ersten Ton zu tanzen beginnen und sich die Euphorie auf das ganze Publikum überträgt. Sie ist eine einflußreiche und unabhängige Band, mit mehr als 800 Konzerten in 15 Ländern, 8 Alben und einer DVD-Dokumentation.


28.08.2022 um 16:00 Uhr

 

The Toughest Tenors

 

Das Berliner Jazzquintett, angeführt von den beiden Tenorsaxofonisten Bernd Suchland und Patrick Braun, kommt gleich zur Sache: Frisch, virtuos und direkt beweist die Band die nachhaltige Energie von authentischem Jazz. Sie nehmen die Musik ernst, die seit den 50er Jahren ihre Legitimation bewiesen hat. Und das mit einem Repertoire, das aus echten Entdeckungen besteht: Längst vergessene Stücke in der legendären Tradition der Two-Tenor-Formationen ertönen wieder auf der Bühne.


28.08.2022 um 19:00 Uhr

 

Savoy Satellites

 

Savoy Satellites "All Stars"  -Vocals, drei Hörner und eine volle Rhytmus-Sektion liefern den glorreichen Sound von Count Basie, Benny Goodman und Duke Ellington. Die Rhytmus-Sektion gibt den Takt vor, die Hörner swingen in Harmonie und die Vocals schweben harmonisch darüber. Das Publikum flippt aus, denn hier und jetzt ist gerade Zeit und Ort wo man am liebsten sein möchte - die Post geht ab!


04.09.2022 um 16:00 Uhr

 

Pat Fritz

 

Der Sänger und Gitarrist aus Hamburg überzeugt mit "Americana Music", einem Genre dessen Mixtur die Roots aus Soul, Blues, Country und Latin in sich vereint. Pat Fritz ist mit einer herausragenden Stimme gesegnet, allein zur Gitarre füllt sie den Raum am Kopf vorbei direkt ins Herz.


04.09.2022 um 19:00 Uhr

 

Murphy´s Law

 

Unser Closing Act lädt in diesem Jahr zum lauten Mitsingen und Tanzen ein. Zu den Murphy´s aus Berlin müssen wir nicht mehr viel schreiben. Als Stammgäste des Konzertsommers rocken Sie die Bühne mit ihrem handgemachten, authentischen und kraftvollen Irish Folk. Begleitet vom typisch irischen Sound der virtuos gespielten Violine kostet Frontmann Danny jede Minute seines Gigs voll aus, reisst alle mit und sorgt stets für laut mitsingendes Publikum bei seinen Konzerten. Ein wirklich großer Spaß!